Kurvenauswertung Neuling!

Ich will schwanger werden und hätte da mal eine Frage zu meiner Kurve
Antworten
Philoumena_19
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. April 2024, 15:43

Kurvenauswertung Neuling!

Beitrag von Philoumena_19 »

Hallo zusammen,

Ich bin neu hier und auch neu im Thema nfp.
Kurz zu mir, ich habe einen Kinderwunsch, habe auch schon einen 7 Jahre alten Sohn (pillenkind, nach ihm noch ca. 1 Jahr die Pille genommen, dann abgesetzt) und bin 29 Jahre alt.

Das jetzt ist mein zweiter Zyklus in dem ich Temperatur messe und ich blicke grade irgendwie nicht so ganz durch.
Mein erster Zyklus war ( glaube ich) recht vorbildhaft, 1.hm ordentlich ersichtlich etc.
Ich beobachte auch ZS , jedoch sind bei mir nur minimale Unterschiede ersichtlich, ich weis das es da eine Regelung gibt, soweit bin ich jedoch noch nicht, und MuMu 1x am Tag.
Mitte des letzten Zyklus hatte ich mit Folsäure angefangen, jedoch diesen Zyklus wieder beendet weil ich seit der Einnahme dauerhaft körperliche Probleme hatte( bauchkrämpfe).

Nun zu meiner Frage, ich hatte diesen Monat, glaube ich, auch den MS und alles passte, ZS und auch MuMu, Aber die Temperatur spielt verrückt. :wtf:
Ich weis das die App da wohl keinen Fehler macht, aber das heist ja noch nicht das ich verstehe wie ich das werten kann. :D

Ich erkenne darauf einfach gar nichts, weis nicht ob ein ES stattgefunden haben könnte oder nicht.
Könnt ihr mir mit euren Erfahrungen helfen? Das ich mehr Einblicke bekomme und eher verstehe wie genau was zu werten ist?!

Ich danke euch! :love:
Hier noch meine aktuelle Kurve:
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/Zn ... JBXAQoT0iW
Monala
Beiträge: 236
Registriert: Dienstag 12. Juli 2022, 08:22

Re: Kurvenauswertung Neuling!

Beitrag von Monala »

Hallo!

Kannst du auch den ersten Zyklus verlinken? Das wäre hilfreich :)
24 und verheiratet :) :love:

🌟12/2023 (fünfte Woche)

Novemberbaby im Bauch :angel:
Philoumena_19
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. April 2024, 15:43

Re: Kurvenauswertung Neuling!

Beitrag von Philoumena_19 »

Hallo monala, :)

Aber natürlich. Hier ist er:
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/2e ... 3wvDZepxah
Monala
Beiträge: 236
Registriert: Dienstag 12. Juli 2022, 08:22

Re: Kurvenauswertung Neuling!

Beitrag von Monala »

Dein erster Zyklus sieht für mich stimmig aus.

Beim aktuellen lässt sich nicht sicher sagen, ob es einen Eisprung gab, oder nicht - sieht aber (noch?!) nicht danach aus.

Könnte es sein, dass die Werte von Sa&So leicht nach oben gestört sind? War da irgendwas anders als sonst?

Oder war heute etwas anders?

Meistens lösen sich solche Unklarkeiten innerhalb weniger Tage selbst auf :) Einfach fleißig weitermessen.
24 und verheiratet :) :love:

🌟12/2023 (fünfte Woche)

Novemberbaby im Bauch :angel:
Philoumena_19
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. April 2024, 15:43

Re: Kurvenauswertung Neuling!

Beitrag von Philoumena_19 »

Mich irritieren diese Riesen Schwankungen so sehr, Vorallem der absacker von heute morgen. :(

Ne, es waren keinerlei Störungen da. ( auch die beiden ausgeklammerten werte am Anfang müssen richtig gewertet werden, die hatte ich vergessen wieder rein zu holen, nach dem ich was schauen wollte) also es war wirklich alles normal, zur ziemlich selben Zeit gemessen, immer zwischen 05:00 und 05:30, auch am Wochenende. Auch nicht das ich krank war oder so. Kann’s mir also selber nicht erklären.

Ja klar, weiter messen werde ich aufjedenfall, aber fällt mir einfach was schwer da Durchblick zu bekommen. :think: :twisted:

Vielen Dank für deine Einschätzung! :flower:
Benutzeravatar
Krachbum
Beiträge: 5327
Registriert: Freitag 15. April 2016, 12:05

Re: Kurvenauswertung Neuling!

Beitrag von Krachbum »

Du sagst, du hast zur gleichen Zeit gemessen. Warst du auch am langen WE zur gleichen Zeit im Bett? Stellst du dir am WE einen Wecker zum Messen?

Ansonsten rate ich dich dazu, die Messergebnisse einfach hinzunehmen bis es eine Auswertung gab. Vorher kann man schlicht nichts deuten, sofern keine Störfaktoren auftreten :flower:
Klammerregeln
Wann war der ES?
✩ *17.07.2016, H. *09.06.2018
Zyklen teilen: Webversion und App
verhütend Zyklus #98
Philoumena_19
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. April 2024, 15:43

Re: Kurvenauswertung Neuling!

Beitrag von Philoumena_19 »

Ja, dadurch das ich wirklich jeden Tag so früh aufstehe bin ich auch immer früh im Bett, das war wenn mal ca. 30 min später, aber tatsächlich auch nicht die letzen zwei Wochen. :)
Ich habe zur „Sicherheit“ immer noch einen Wecker an, aber meistens wache ich von alleine auf, also noch vor dem Wecker. 🙈

Ok, dann warte ich einfach noch was ab, vielleicht kommt ja doch noch was positives.
Danke dir! :flower:
Antworten